Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Newsletter des Vereins:

    Aufgrund der DSGVO werden keine weiteren Newsletter auf der Homepage veröffentlicht

 

               Aktuelle Informationen und Veranstaltungen:

  • Die Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe - der beratende Fachverband des Vereins - tagte am Mittwoch, 21.07.21, um 10:00 bis 12:00 Uhr in Ansbach, Stadtteil Meinhardswinden, Evangelischen Christus Kirche Meinhardswinden, Ernst-Körner-Ring 1 91522 Ansbach.  Seitdem konnte coronabedingt leider keine Präsenzveranstaltung mehr durchgeführt werden.
  • Am Mittwoch, 13.11.19 fand die 10. Jahresmitgliederversammlung des Vereins  statt. Das Protokoll zur Mitgliederversammlung kann in der Geschäftsstelle eingesehen werden. eine Pressemitteilung mit einer Kurzzusammenfassung finden Sie hier: Pressemitteilung Die 11. Jahresmitgliederversammlung, die am 19.11.20 geplant war entfiel und auch die Mitgliederversammlung 2021 wurde aufgrund der aktuellen Coronakrise auf 2022 verschoben.
  • Unser Verein ist Mitglied im Netzwerk Jugend und Ausbildung, AK Sucht, in der FEWS u.v.a. Netzwerken. Wir nehmen regelmäßig an Sitzungen teil
  • Ab 01.10.21 begann das Projekt "FREIRAUM". Die Beratungsstelle befindet sich in der Schalkhäuser Straße 4, 91522 Ansbach. Das Konzept finden Sie hier:
  • Wir sind mit unserer Zentralstelle für Strafentlassene und unserem Beratungsbüro für Jugend- und Straffälligenhilfe umgezogen: Sie finden uns seit 1.1.21  in der Schalkhäuser Str. 4, 91522 Ansbach - im alten Walchbräugelände - mitten im Herz der Altstadt von Ansbach bieten wir regelmäßig jeden Dienstag von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr Beratung und Unterstützung an.